Über Emil

Nach der zweimonatigen Corona-Pause startet EMIL am kommenden Montag, 18. Mai wieder seinen Betrieb. Wir freuen uns darauf, wieder für und mit euch unterwegs sein zu dürfen.

In unser aller Interesse werden wir natürlich die gesetzlichen Vorschriften für die Personenbeförderung in öffentlichen Verkehrsmitteln bzw. Taxis einhalten!

  • Pro Sitzreihe im EMIL dürfen max. zwei Personen Platz nehmen. D.h. in der ersten Reihe der Fahrer/die Fahrerin sowie ein Fahrgast. In der zweite Reihe zwei Fahrgäste.
  • Im EMIL wurde ein Abtrennung zwischen erster und zweiter Sitzreihe montiert. Aufgrund der räumlichen Trennung ist für den Fahrer kein Mundschutz erforderlich – Bitte daher immer am Rücksitz Platz nehmen!
  • Die Beförderung erfolgt AUSNAHMSLOS nur mit Gesichtsmaske. Solltest du keine Maske dabei haben, kann diese um einen Euro im EMIL erworben werden
  • Türgriffe usw. werden laufend desinfiziert.

Die Anmeldung für die Fahrten erfolgt wie bisher auf unserer Onlineplattform EMILIO oder telefonisch über das EMIL Handy!

Wir freuen uns wieder auf eure Buchungen!

  • Die Förderung der Mobilität von Personen, die über kein Kraftfahrzeug verfügen bzw. in ihrer Mobilität eingeschränkt sind
  • Die Sicherstellung der Erreichbarkeit von Versorgungs- und Dienstleistungseinrichtungen in der Gemeinde
  • Stärkung sozialer Kontakte zwischen den Bewohnern der Marktgemeinde Euratsfeld
  • Die Bewerbung der Mobilitätsform „Elektromobilität“
  • Ergänzung der bestehenden öffentlichen Verkehrsangebote